Fotoreihe

 

Der Verein „Neue Musik in Bamberg e.V.“

wurde im Januar 1986 gegründet mit dem Zweck, zeitgenössisches Musikschaffen der ernsten Musik zu fördern, interessierten Musikfreunden zugänglich zu machen und zu vermitteln. Eine Veranstaltungsreihe mit jährlich etwa 4 Konzerten, die häufig die Kooperation mit anderen Veranstaltern (Universität, Internationales Künstlerhaus Villa Concordia, Neues Palais e.V. u.a.) sucht, und dadurch immer wieder auch an unterschiedlichen Veranstaltungsorten stattfindet, stellt für zeitgenössische Komponisten und deren Interpreten ein Forum für die Präsentation neuer Werke dar. Dem interessierten Zuhörer wird ermöglicht, unterschiedliche Äußerungen und Ästhetiken des zeitgenössischen Musikschaffens kennen zu lernen und sich mit ihnen auseinander zu setzen. Sowohl regionale als auch internationale Künstler kommen bei den Konzerten zu Gehör.

Bereits bei Gründung des Vereins wurde beschlossen, ein Festival mit wechselnden Themenschwerpunkten - die „Tage der Neuen Musik in Bamberg“ - zu etablieren, das im zweijährigen Turnus stattfinden sollte. Seit 1987 sind die „Tage der Neuen Musik“ ein fester Bestand im Bamberger Musikleben. Sie finden jeweils in den Monaten Mai / Juni statt. Bislang wurden Konzerte des Festivals regelmäßig vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet und gesendet.

Der Verein haushaltet ohne Gewinn und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Unterstützt haben die Veranstaltungsreihe und das Festival insbesondere das Bayerische Staatsministerium, die Oberfrankenstiftung, die Stadt Bamberg (jetzt Kulturerbe-Stiftung der Stadt Bamberg), die Kulturstiftung der Sparkasse Bamberg, der Deutsche Musikrat und verschiedene Sponsoren. Der 1. Vorsitzende des Vereins war von 1986 bis 1991 Dr. Georg Wöhrle. 1991 übernahm Horst Lohse, bis dahin 2. Vorsitzender und künstlerischer Leiter der Tage der Neuen Musik, dessen Amt. 2011 übergab er die Leitung an Markus Elsner.  

Der Vereinsvorstand setzt sich zur Zeit folgendermaßen zusammen:

  • 1. Vorsitzender Markus Elsner (Website)
  • 2. Vorsitzende Gudrun Schury
  • Schatzmeister Florian Richard
  • Schriftführer Christoph Gatz

 

Mitglied im Verein werden

-Anmeldeformular (pdf) drucken-